Online-Druckerei mit persönlichem Ansprechpartner

+43 5223 5387070


DATENÜBERGABE LEICHT GEMACHT

 

WELCHES IST DAS IDEALE DATEIFORMAT?
Optimaler weise liefern Sie uns die Daten für Ihre Drucksachen als PDF an.
Jedoch sind auch hochauflösende Dateien im Format JPG, EPS oder TIFF ausreichend. Beachten Sie hier bitte überall die Mindestauflösung von 300 dpi (bei Originalgröße der Datei wie sie auch gedruckt werden soll) für optimale Druckergebnisse. Verwenden Sie eine möglichst geringe Kompression um Qualitätsverluste durch eine zu starke Kompression auszuschließen. Aus fast allen Layoutprogrammen ist der PDF-Export (PDF-X) direkt möglich.
Bei Word-Dateien sollten Sie diese Daten über den Acrobat Distiller oder das kostenlose Programm gdoc Creator in eine druckoptimierte PDF-Datei konvertieren um Layoutverschiebungen zu vermeiden.

Bei Druckdaten als PDF bitte beachten!
Alle Seiten sollten unausgeschossen als Einzelseiten in einer Datei sein. Vermeiden Sie es wenn möglich, Ihre Daten bei Heften etc. als bereits vormontierte Datei anzuliefern. Die Montage auf den Druckbogen übernehmen wir für Sie.
Alle Schriften müssen eingebettet sein. Sollten Sie Probleme beim Einbetten der Schriten haben, legen wir Ihnen das Programm gdoc Creator. Hier sollte die Einbettung problemlos funktionieren.